Information BSNM
Staatliche Berufsschule Neumarkt i.d.OPf

Abfallsituation Ist-Zustand :: Vorgehensweise

Entwicklung der Fragebögen

Zunächst erfolgte eine kurze theoretische Einführung und Problematisierung des Themas Abfall und Abfallbeseitigung. Anschließend wurde in einer kaufmännischen Klasse (WBK 10) von jedem Schüler/in Fragebögen entwickelt, mit denen man die Abfallsituation bzw. -menge im Betrieb erfassen kann.

Datenerhebung in den Ausbildungsbetrieben

Einige Schüler füllten (freiwillig) die Fragebögen mit den Daten der Betriebe aus und stellten die Ergebnisse der Klasse zur Verfügung. Der Rücklauf war insgesamt jedoch gering.

Datenerhebung in den Abteilungen

Ähnliche Fragebögen wurden für die einzelnen Berufsgruppen der Berufsschule entwickelt und den Fachbetreuern vorgelegt.

Abfallentsorgungsströme und -intervalle

Mit freundlicher Unterstützung des Hausmeisters wurden sämtliche Abfallentsorgungsströme zusammengestellt. Alle Beteiligten waren am Ende von der Vielzahl der Abfallentsorgungen überrascht. Eine derartige Zusammenstellung war bisher nicht vorhanden.

Abfallarterfassung einer Schulwoche

In der Stichwoche 10.3 - 15.3. wurde von den Ökomanagern die Abfallarten und -mengen in den Klassen an jeweils einem Schultag zusammengestellt. Eine Klasse des Berufsvorbereitungsjahres (WVJ) summierte die Ergebnisse und erstellte eine Gesamtzusammenfassung.

 

Janka BS NM :: im Auftrag der DSD AG 2003