Information
Staatliche Berufsschule Neumarkt i.d.OPf

Diskussion - Erfahrungsaustausch

Verbesserung der Abfallsituation an der Berufsschule << >> Betrieb

Da an der Berufsschule nur ein kleiner Bereich des Abfallstromes im Ausbildungsbetrieb anfällt, können sicherlich meist nur einzelne Verbesserungen im Abfallkonzept unmittelbar übertragen werden.

Wesentlicher als ein umfassender Transfer von Einzelmaßnahmen ist jedoch, dass die Auszubildenden merken, welchen wichtigen Stellenwert das Thema Abfall sowohl an der Schule wie auch im Betrieb einnimmt. Es soll nicht nur darum gehen, wo wird welcher Abfall entsorgt sondern der Lehrer muss mit viel Geschick erreichen, dass eine Sensibilisierung für das Thema erreicht wird.

Pro und Kontra verschiedener Abfallentsorgungen sollte in einer offenen Diskussion erörtert werden (z.B. das Thema "Klärschlamm in der Landwirtschaft - ein Abfall oder ein günstiger Nährstoff" - "Druckerpatronen - wiederauffüllen?" - "regionales Pfandsystem contra PET oder Dosenpfand")

Mit den Daten der Neumarkter Lammsbräu und deren Umweltkonzept lassen sich viele Diskussionspunkte erarbeiten.

© Janka BS NM :: im Auftrag der DSD AG 2003