Information BSNM
Staatliche Berufsschule Neumarkt i.d.OPf

Verbesserungsvorschläge für das Abfallkonzept

Papier

Das Putzpersonal soll verstärkt darauf hingewiesen werden, dass die Papierbehälter in den Klassenzimmer auch in die Papiertonne entleert werden und nicht (wie z.T. geschehen) vor dem Klassenzimmer wieder in die Restmüllmenge integriert werden.

Restmüll / Gelber Sack

In der Aula neben dem Verkaufsraum, aber auch auf den Gängen sollen Behälter aufgestellt werden, in denen Abfälle für den Gelben Sack gesammtel werden können. Dazu sollen deutliche Hinweisschilder und Informationstafeln aufgestellt werden.

Schautafel / Hausordnung

An geeigneter Stelle soll in der Aula eine große Schautafel aufgestellt werden, auf der zu sehen ist, wo welche Abfälle an der Berufsschule entsorgt werden. Die Gestaltung der Tafel soll durch die Bauabteilung (Maler und Lackierer) in Form einer Projektarbeit erfolgen.

Mittelfristig sollen das Abfallkonzept auch in der Hausordnung verankert werden.

Projektwoche

So wie im Schuljahr 2002/2003 die "lokale Agenda 21" Thema der ersten Umweltwoche war, sollen in den nächsten Jahren die Bereiche Abfall, Umgang mit den natürlichen Ressourcen, Energie sowie Verkehr ausführlicher besprochen und dargestellt werden.

© Janka BS NM :: im Auftrag der DSD AG 2003