Projektbeschreibung Nr. 130

 

Förderung einer nachhaltigen Land- und Forstwirtschaft 
sowie ländlichen Entwicklung

Credits und Impressum

Schulteams

  • Walter Janka, 92318 Neumarkt i.d.OPf, Staatl. Berufsschule

  • Andreas Müller, 04808 Wurzen, Berufliches Schulzentrum

  • Uwe Pannecke, 39291 Magdeburgerforth, BbS Jerichower Land

Team

Projektleitung:

Walter Janka, geboren 1958, von 1978 - 1983 Studium des höheren Lehramtes für berufliche Schulen an der TU-München, seit 1985 Lehrer für Landwirtschaft und Chemie an der Staatl. Berufsschule Neumarkt i.d.OPf.; ab 1990 kommissarischer Fachbetreuer für den Bereich Agrarwirtschaft, seit 1997 Leiter eines Modellprojektes des Bundesbildungsministeriums (InfoSCHUL) im Bereich Landwirtschaft (InfoFARM) in 11 Bundesländern mit 20 Bildungseinrichtungen,, Beiratsmitglied des EU-Projektes Tele21/ADAPT bis der Kath. Universität Eichstätt, Mitglied in lokalen und bundesweiten einschlägigen Arbeitskreisen, Referent diverser überregionaler Fortbildungen im Bereich Interneteinsatz an der Schule oder für die landwirtschaftliche Praxis, seit 1999 Koordinator bei der Erstellung und Herausgabe der InfoFARM CD-ROM, Projektleiter im Rahmen der Virtual-Expo CD der Duales System Deutschland AG

Anschrift: Walter Janka, Staatliche Berufsschule Neumarkt i.d.OPf, Deininger Weg 82, 92318 Neumarkt, Kontaktformular

URL: http://www.infoFARM.de

Leitung

Firma InfoFIT

Firmengründung 1999 durch Frau Ingrid Janka, seitdem Betreuung der über 1000 Websites http://www.infoFARM.de sowie des dazugehörigen VP.Web-Servers, Herausgeber der InfoFARM CD-ROM, Erstellung eigener Websites mit Domainregistrierung vor allem für Kunden aus dem Bereich der Agrarwirtschaft, Schulungen zur modernen Informationsbeschaffung und -verarbeitung, Fachberatung für die Bereiche regenerative Energien, Regenwassernutzung, Schilfkläranlagen sowie dem Einsatz von Flüssiggasanlagen.

Anschrift: Ingrid Janka, Firma InfoFIT, Hardt 11, 93176 Beratzhausen,
Kontaktformular

URL: http://www.infoFIT.de

InfoFIT

Mit freundlicher Unterstützung durch:

  • Fachstelle BATS, CH-4058 Basel, Schweiz,
    Fachstelle für Biosicherheitsforschung und Abschätzung von Technikfolgen des Schwerpunktprogramms Biotechnologie des Schweizerischen Nationalfonds - TA-Projekt Nachhaltige Landwirtschaft, Das Leitbild Nachhaltigkeit – Eine Einführung von Corinne Maeschli im Rahmen des TA-Projektes "Nachhaltige Landwirtschaft - Kriterien für Pflanzenzüchtung und Pflanzenproduktion unter besonderer Berücksichtigung des Potentials der modernen Biotechnologie" Projektleitung: Dr. Elisabeth Schulte.
    http://www.bats.ch/publications/report4-98/

  • Dr. Hans Peter Stamp (Bauernverband Schleswig-Holstein e.V.) Mitglied des "Arbeitskreises Landespflege" der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald

  • FNL Fördergemeinschaft Nachhaltige Landwirtschaft e.V.
    53179 Bonn (Bad Godesberg
    http://www.fnl.de

  • Institut für umweltgerechte Landbewirtschaftung, Müllheim; Informationssystem Nachwachsende Rohstoffe
    http://www.inaro.de/

  • Firma InfoFIT/Frau Ingrid Janka - Zusammenstellung der Materialsammlung

Credits

 
© Walter Janka im Auftrag der DSD AG 2001